Startseite

Aktuelles

Gottesdienste

Lesungstexte

Gemeindeleben Kö

Terminkalender

Seelsorgeteam 

Pfarrgemeinderat

Ortsausschuss

Kirchenvorstände

Unsere Büros

Treffpunkte

Bücherei

Messdiener

Ecclesia Nostra

Im Team

Pfarrnachrichten

Kirche in Frechen

 

Ihre Meinung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                   Spirituelle Angebote     Ökumene     Links      Impressum

 

 

 

DEM WUNDER BEGEGNET

von Kathi Hoss

 

Was wir während unserer Betreuungsreise nach Umuowa /Nigeria vom 24. Januar bis 07. Februar 2018 erfahren durften, grenzt wirklich an ein Wunder.

 

Beigeistert, froh und dankbar sind wir, - meine Schwester und ich,  - wieder in unsere Heimat zurückgekehrt. Unsere Reise sollte ein Beitrag sein, die seit 2001 bestehende Partnerschaft des UZONDU-Fördervereins, - die Initialzündung unseres Ehrenvorsitzenden Herrn Pfarrer Dr. Sergius Duru, zu vertiefen. Gemeinsam durften wir mit zahlreichen Freunden und Förderern aus Deutschland und der Schweiz segensreiche Entwicklungsarbeit in einem reichen, - jedoch bitterarmen Land Nigeria, vorantreiben. Mit "Hilfe zur Selbsthilfe" wurde ein inzwischen den Umständen entsprechend gut funktionierendes Krankenhaus, das St. Mary's Children & Community Hospital , mitten im Busch - zusammen mit der dortigen Bevölkerung in der Region Owerri - Imo State, aufgebaut. Bei diesem Projekt gibt es keine Verwaltungskosten. Jeder gesammelte und gespendete Euro kommt dort an, wo er dringend gebraucht wird. Es gibt ein strenges Controlling. Fünf nigerianische Ärzte, ein Physiotherapeut, ca. 60 Krankenschwestern und Pflegepersonal, sowie sonstiges Personal haben bisher Arbeit und somit eine bessere Zukunftsperspektive gefunden. Die Bevölkerung erhält nun endlich die bis dahin fehlende medizinische Versorgung. Man kann es als ein Wunder bezeichnen.

 

 

So werden vor Ort - in Afrika - wirksam die Fluchtursachen bekämpft.

 

Trotz erfreulicher Fortschritte stellten wir allerdings fest, dass z. B. dringend ein Ultraschall- und ein Röntgengerät benötigt werden Die Anschaffungskosten sind so hoch, dass wir versprochen haben, sie auch weiterhin zu unterstützen.

 

 

Bitte helfen auch Sie mit. Unser Spendenkonto lautet: Uzondu-Förderverein St. Mary's Children Hospital Umuowa E.V. , IBAN: DE92370502990141274892 - BIC: COKSDE 33

 

Bitte informieren Sie sich auch auf unserer Internetseite www.uzondu.de

 

 

 

zurück zum Seitenanfang