Startseite

Aktuelles

Gottesdienste

Lesungstexte

Gemeindeleben Kö

Terminkalender

Seelsorgeteam 

Pfarrgemeinderat

Ortsausschuss

Kirchenvorstände

Unsere Büros

Treffpunkte

Bücherei

Messdiener

Ecclesia Nostra

Im Team

Pfarrnachrichten

Kirche in Frechen

 

Ihre Meinung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                    Spirituelle Angebote     Ökumene     Links      Impressum

 

10-vor-10   --   der immer neu spontane Gemeindechor  --   2018
Ein Projekt für Junge und Alte an der Hildebold-Kirche in Frechen-Königsdorf. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen mitzusingen!  Es werden eingängige Lieder in leichter Mehrstimmigkeit eingeübt, die dann unmittelbar um 11 Uhr die musikalische Gestaltung der Heiligen Messe in der Hildebold-Kirche bereichern.
Termine: 21. Januar, 18. Februar, 15. April, 20. Mai (Pfingstsonntag), 24. Juni
 
jeweils um 09.50 Uhr in der Hildebold-Kirche! 

Kontakt: Hubert Vendel (0173-7585505) und GR Elke Wittemann (0151-68198233)

 

 

KUNSTRAUM

ST. SEBASTIANUS

 

Kulturelle Veranstaltungen

 

 

 

 

 

 

Terminkalender

Veranstaltungshinweise rund um die Königsdorfer Kirchen  

 

 

KOM●MIT

 

Ein neues Angebot rund um die Hl. Messe und die Gemeinde  ▬  für alle Kinder  ▬   aber ganz speziell für unsere ehemaligen und aktuellen Kommunionkinder!

04.02.2018 - Hildebold-Saal 

Kino: Burger, Popcorn & Co.

11.03.2018 - Hildebold-Saal

Oster-Allerlei: Eier bemalen, Osterzopf backen usw.

17.06.2018 - St.Sebastianus-Kirche

Gemeinschaftliches Singen - moderne Kinderlieder

Kontakt: Nina D.: 0178 8782700, Nils E.: 0179 6765604

 

 

WIR TRAUERN UM LOTTE BERGER


Die engagierte langjährige Pfarrgemeinderatsvorsitzende von St. Sebastianus, Königsdorf, Lotte Berger, ist am 3. Februar im Alter von 92 Jahren verstorben.


Nachruf>>>>>



 

Dem Wunder begegnet

Unsere Reise sollte ein Beitrag sein, die seit 2001 bestehende Partnerschaft des UZONDU-Fördervereins, - die Initialzündung unseres Ehrenvorsitzenden Herrn Pfarrer Dr. Sergius Duru, zu vertiefen. Gemeinsam durften wir mit zahlreichen Freunden und Förderern aus Deutschland und der Schweiz segensreiche Entwicklungsarbeit in einem reichen, - jedoch bitterarmen Land Nigeria, vorantreiben. Zum Bericht >>>>>

 

 

Fluss

GESPRÄCHSREIHE FÜR TRAUERNDE

Auch in diesem Jahr bietet Hospiz in Frechen e.V.  wieder eine Gesprächsreihe für trauernde Menschen an. Sie findet jeweils donnerstags von 17.00 bis 19.00 Uhr in den Räumen des Hospizvereins am Johann-Schmitz-Platz 2 statt. In 8 Treffen soll den Teilnehmenden unter fachlicher Begleitung Raum gegeben werden, ihren persönlichen Trauerweg mit seinen unterschiedlichen Gefühlen zu reflektieren. Die Termine sind: 5., 12.,19. und 26. April, 17. und 24. Mai, 21. und 28 Juni.
Ein Informationstreffen findet am 22. März um 17.00 Uhr statt.


Karneval  im Altenclub

Einmal im Jahr – aus strategischen Gründen nach der traditionellen Karnevals-Sitzung der kfd – heißt es auch beim Altenclub „Alaaf“ und „1. Rakete…“ – und das drei Stunden lang. Zu dem Karnevalsnachmittag kann die Leiterin des Altenclub, Karin Litzinger, wie jedes Jahr zahlreiche Gäste vom Augustinus-, dem Elisabeth-Heim und vom Altenclub der evangelischen Christus-Gemeinde begrüßen. Der Saal ist immer gut gefüllt, so auch im diesen Jahr.

Zum Bericht >>>>>

 

 

Pastoraler  Zukunftsweg  2018
 

Auch 2018 gehen wir weiter auf dem Pastoralen Zukunftsweg. Die Treffen finden  jeweils donnerstags von 19.00 bis 21.30 Uhr statt, und zwar am 15. März, 28. Juni und 13. September 2018. Der Veranstaltungsort wird jeweils zeitnah bekannt gegeben.

 

 

Ganz Deutschland sammelt leere Stifte

Seit die Sammelaktion „Stifte machen Mädchen stark!“ des Weltgebetstags der Frauen im August 2017 anlief, haben sich schon mehr als 430 Sammelstellen registriert. Bundesweit und darüber hinaus werden von Helsinki bis in die Schweiz leere Schreibgeräte gesammelt und an unseren Recycling-Partner Terracycle geschickt. Hier werden die leeren Stifte, Füller-Patronen und Tipp-Ex-Fläschchen (Plastik) recycelt. Der Erlös geht an eine Organisation im Libanon, die syrischen Flüchtlingsmädchen Bildung ermöglicht. Inzwischen sind über 430 Sammelstellen für die Stifteaktion erfasst. Eine davon ist unsere Bücherei im Hildeboldzentrum!

 

 

Bruder Esel, Schwester Kuh  - 

Die Würde des Tieres ist unantastbar ...

Das Verhältnis von Mensch und Tier ist so alt wie die Menschheit selbst: es ist die älteste Beziehung, die der Mensch kennt. Doch es ist eine verhängnisvolle, ja großenteils grauenvolle Affäre – aus Sicht der Tiere. Sie hat ihnen unsägliches Leid gebracht und bringt es weiterhin. Und wir tragen fast alle täglich dazu bei.

 

Weiter >>>>>

 

 

DAS JUMA-CAFÉ  FREUT  SICH  AUCH  2018  AUF  IHREN  BESUCH

Neben Kaffee und köstlichen Kuchen erwarten Sie auch wieder Musik und andere Unterhaltungsangebote. Außerdem haben Sie während der Öffnungszeiten die Möglickkeit, im Fairen Markt einzukaufen. Die nächsten Termine:

14.01., 11.03., 08.04., 13.05., 09.09., 14.10., 11.11., 09.12.2018,

jeweils von 15-18 Uhr

Aachener Str. 564, 50226 Frechen-Königsdorf (neben der St.Sebastianus-Kirche)

 

 

SEGEN BRINGEN  -  SEGEN SEIN  -  Sternsingeraktion 2018

Am Sonntag, dem 7. Januar, machten sich 103 Sternsinger in 23 Gruppen auf den Weg um den Königsdorfern den Segen des neugeborenen Gottessohnes zu bringen. Das Orga-Team ist sehr stolz auf die Königsdorfer Kinder, die sich Jahr für Jahr in den Dienst dieser wirklich guten Sache stellen.

Weiter >>>>>

 

 

Stellenangebot:  Ehrenamtsengagement
Die katholische Pfarreiengemeinschaft Frechen sucht ab sofort eine hauptamtliche Mitarbeiterin / einen hauptamtlichen Mitarbeiter zur Entwicklung und Förderung der Mitverantwortung und des vielfältigen ehrenamtlichen Engagements in ihren acht Pfarreien. Weitere Informationen finden Sie auf

www.kirche-in-frechen.de

 

 

Herzliche Einladung zu den Krabbelgruppen in Königsdorf
Wir treffen uns einmal in der Woche zum Spielen und Singen mit unseren Kindern.  Dabei können wir unsere Erfahrungen austauschen und neue Kontakte knüpfen. Die Spielgruppen treffen sich im Hildeboldzentrum, Spielzeug ist vorhanden!   Sie können jederzeit dazukommen! Wir freuen uns immer über Verstärkung!"
Weitere Informationen >>>>>

 


zurück zum Seitenanfang